News:
Start | Haushalt | Klarstein Cleantouch

Klarstein Cleantouch

Saugroboter-Testsieger:

Klarstein Cleantouch

Wir haben seit vielen Jahren zwei Katzen. Und Katzen haaren sehr. Deswegen ist tägliches Staubsaugen angesagt. Dies wiederum frisst viel Zeit. Aus diesem Grund haben wir uns neulich endlich (!) unseren Saugroboter angeschafft: den Klarstein Cleantouch.

Er ist aktuell einfach das Top-Modell, und weil wir so begeistert von diesem Roboter-Staubsauger sind, schreibe ich gleich mal einen kleinen Saugroboter-Test über dieses so unersetzbar hilfreiche Gerät, das mich jeden Tag aufs Neue schwer beeindruck:

Eigentlich hatten wir den Saugroboter nur bestellt, um ihn erst mal nur zu testen. So nach dem Motto: Wir probieren ihn einfach mal aus – zur Not können wir ihn ja wieder zurück schicken. Da hat uns der Klarstein Cleantouch aber ganz gehörig überrascht.

Wir haben in allen Räumen Laminat und in einem Zimmer hellen Velourteppich. Insbesondere auf dem schwierig zu reinigenden Teppich läuft der Klarstein Cleantouch Saugroboter zu Höchstleistungen auf und holt Sachen aus dem vor kurzem gesaugten Untergrund, die man eigentlich gar nicht sehen wollte! Aber gut so!

Auch auf Laminat funktioniert er übrigens absolut einwandfrei. Der Staub und die Katzenhaare unserer zwei Katzen verschwinden jedenfalls ratzfatz irgendwo im Nichts. Mein Gott, was war das früher mit dem normalen Staubsauger immer für eine tägliche Plagerei!

Klarstein Cleantouch im Saugroboter-Test:

 

- Klarstein Cleantouch Robotersauger -
– Klarstein Cleantouch Robotersauger –

[mehr Info beim Klick aufs Bild]

Die Sensorik des Klarstein Cleantouch Saugroboters ist besonders erwähnenswert. Er findet eigenständig überall wieder heraus, auch wenn man denkt, dass diese oder jene Ecke zu verwinkelt wäre (zum Beispiel unter dem Bett) – der Kleine macht seine Arbeit und zieht dann zufrieden wieder von dannen. Und zwar auch in den Ecken und um Blumentöpfe herum, die er scheinbar mit wachsender Begeisterung immer wieder mal umfährt, bringt er super Ergebnisse.

Der Staubsauger Roboter stößt nur an sehr schmalen Dingen an, die die Sensoren nicht erfassen können (bsp. Tischbeine), aber selbst wenn das passiert, ist es nicht sonderlich tragisch. In den meisten Fällen jedoch verhindert er – wie gesagt – etwaige mögliche Kollisionen.

Kabel mag der Saugroboter überhaupt nicht; die muss man schon aus dem Weg räumen, oder – bei größeren Ansammlungen – die mitgelieferte Lichtschranke nutzen. Dafür ist er ziemlich leise und lässt sich nach Gebrauch leicht und unkompliziert reinigen.

Fazit: Bei dem Preis eine riesen Überraschung. Der Klarstein Cleantouch Saugroboter macht, was er soll – und das auch noch sehr gut! Wir möchten diesen kleinen Helfer gar nicht mehr weggeben. Als günstige Alternative mit gutem Reinigungsergebnis können wir ihn guten Gewissens empfehlen.

Mehr Informationen

ähnliche Geräte & Zubehör

  • iRobot Roomba 780
  • iRobot Roomba 620
  • Ersatzakku
iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter
Kundenbewertung:
Lesen Sie hier alle 667 Kundenmeinungen...
iRobot Roomba 620 Staubsaug-Roboter iRobot Roomba 620 Staubsaug-Roboter
Kundenbewertung:
Lesen Sie hier alle 592 Kundenmeinungen...
Ersatzakku für Klarstein Saugroboter Ersatzakku für Klarstein Saugroboter
Kundenbewertung:
Lesen Sie hier alle 5 Kundenmeinungen...

Zusammenfassung:

Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitung
Stromverbrauch
Saugleistung
Preis-/Leistungsverhältnis

Mein Testsieger!

Klarstein Cleantouch - ein Robotersauger der besonderen Art! Er flitzt in jede Ecke und säubert alle Arten von Böden, so dass Sie davon essen könnten. Ein äußerst gewissenhafter Saugroboter. Einfach mal ausprobieren!

Auch interessant:

Bosch WAS28443

Waschmaschinen-Testsieger: Bosch WAS28443 Nun ist sie seit zwei Monaten da, meine neue Bosch WAS28443. Wurde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Pflichtbox: Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Cookie-Einstellung

Bitte triff eine Auswahl. Falls Du Cookies nicht erlaubst, sind manche Funktionen meiner Webseite für Dich möglicherweise nicht verfügbar! Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl, um fortzufahren!

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Punkt 15. ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück